Liebe Kundinnen, liebe Kunden, schön dass Sie uns auf unserer Internetseite besuchen. Wir haben unsere aktuellen Rezepte für jeden Monat nun auch online für sie verfügbar. Die Rezepte der vergangen Monate finden sie hier

Lassen Sie sich von neuen Rezeptideen inspirieren. Viel Spaß beim Nachkochen.

Guten Appetit wünscht Ihnen

Haushaltswaren Lutz

- April 2018 -

Mikado-Torte

Zutaten:

 

3 Eier

75 g Zucker

2 Päckchen Vanille-Zucker

60 g Mehl

1 gestr. TL Backpulver

2 TL Kakao

8 EL Kokosraspel

1 Dose (850 ml) Ananasscheiben

150 g Ananas-Konfitüre

725 ml Schlagsahne

1 Päckchen Sahnesteif

100 g Zartbitter-Schokolade

24 Mikado-Stäbchen, zartherb

evtl. 1 TL kleine bunte Zuckerperlen

 

Zubereitung:

 

Eier trennen, das Eiweiß zusammen mit 2 EL kaltem Wasser steif schlagen und dabei nach und nach 75 g Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Anschließend die Eigelbe nacheinander darunterschlagen.

Mehl, Backpulver und Kakao dazugeben und unterheben.

 

Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen (bei Ober-Unterhitze 175 Grad, bei Umluft 150 Grad) für ca. 20 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

 

Kokosraspeln in einer Pfanne rösten und auskühlen. Ananas abtropfen lassen, den abgekühlten Biskuit aus der Form lösen und anschließend den Rand der Springform wieder um den Boden legen. Den Boden mit der Ananas-Konfitüre bestreichen und mit klein geschnittenen Ananas-Stückchen belegen.

500 ml Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Kokosraspeln unterheben und anschließend auf den mit Ananas belegten Böden ausstreichen. Dann die Torte für ca. 2 Stunden kühl stellen.

 

Die Schokolade in Stücke brechen und gemeinsam mit 100 ml Sahne langsam unter rühren schmelzen. Dann ca. 15 Minuten abkühlen lassen und dann auf die Sahne streichen. Anschließend die Torte nochmal für 1 bis 2 Stunden kühl stellen.

 

Mit einem Messer oder einer Tortenschaufel die Stückchen bereits anmarkieren. Die restliche Sahne schlagen und auf die Torte spritzen und mit Mikado-Sticks und den Zuckerperlen verzieren.

 

Bienenstich-Käsekuchen

Zutaten:

 

250 g Butter

200 g Mehl

300 g Zucker

2 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

7 Eier

1 Pck. Vanille-Puddingpulver

2 EL Grieß

2 EL Milch

50 ml Sahne

60 g Mandelblättchen

2 EL Puderzucker

1 EL Hagelzucker

 

Zubereitung:

 

 

- Januar 2018 -

Mohn-Schmandkuchen

Zutaten:

 

Mürbteig:

180 g Mehl

2 TL Backpulver

75 g Zucker

1 Ei

75 g Butter

 

Füllung:

500 ml Milch

1 Päckchen Vanillepuddingpulver

50 g Zucker

1 Päckchen backfertige Mohnfüllung

60 g Grieß

2 EL Rum (nach Belieben)

200 g Schmand

 

Belag:

3 Eier

100 g Zucker

400 g Schmand

 

Zubereitung:

Für den Mürbteig Mehl mit Backpulver mischen und gemeinsam mit Zucker, Ei und Butter verkneten.

Eine Springform einfetten und darin den Mürbteig auslegen. Achten Sie dabei auch auf einen hohen Rand.

Für die Füllung in einem ersten Schritt einen Pudding kochen. In den fertigen Pudding Grieß, die Mohnmasse und den Rum unterrühren. Anschließend etwa 20 Minuten erkalten lassen und 200 g Schmand unterrühren.

Die fertige Masse in die Springform füllen.

Anschließend die Eier gemeinsam mit Zucker schaumig rühren und abschließend den restlichen Schmand hinzugeben. Die Eier-Schmandmasse auf die Mohnmasse geben und den Kuchen bei 150/160 Grad (Heißluft) ca. 45 Minuten backen.

 

LUTZ Haushaltswaren und Geschenke

Schützenstraße 1

86424 Dinkelscherben

E-Mail: info@haushaltswaren-lutz.de

onlineshop: lutz-haushaltswaren-shop.de

Tel.: 08292/950357

Fax: 08292/2804

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do & Fr: 8.30 - 12:30 &

14 - 18 Uhr

Mi & Sa: 8.30 - 12:30 Uhr